High Line Park NY | schöner als der Central Park

new york Park

Der High Line Park ist eine stillgelegte Hochbahn. 

Umgebaut zu einem der schmalsten Parks New Yorks verläuft er von der 12th Street West bis zur 34th Street West. Er schlängelt sich auf Stelzen in ca. 8 Metern Höhe durch den Stadtteil Chelsea. Von hier oben habt Ihr einen sehr schönen Blick über die Stadt und könnt viele schöne Einblicke in Häuser, Hinterhöfe und Lofts erhaschen.

Die ehemalige Bahnstrecke ist mit hohem Aufwand an Material und Kreativität zu einem schönen landschaftsarchitektonischem Gesamtkunstwerk umgebaut worden. Sehr modern aber trotzdem das Alte erhalten - immer wieder erkennt man zwischen dem neuen Grün die alten Bahnschienen, Weichen oder Schwellen.


new york park


new york park


new york park


Ein wirklich rundum gelungener Park, der zum Verweilen einlädt in der sonst so lauten und stressigen Stadt. Im unteren Drittel des Parks befindet sich in Sichtweite der Chelsea Markt. Hier bekommt Ihr alles, was man für ein wirklich gutes Picknick braucht. Also Korb gepackt und rauf auf den High Line Park.


Jens Schulenkorf

Instagram