Insel Hombroich | nicht nur was für Kunstfans.


Im Kreis Neuss, bei der Stadt Holzheim, liegt die Museumsinsel Hombroich. Umschlossen von dem Fluss Erft ist ein wunderschöner Park entstanden. 

Dazwischen liegen Gebäude die mit Kunst gefüllt wurden. So entsteht eine perfekte Symbiose zwischen Kunst und Natur. Die vielen Bänke im Park laden zur Entspannung und zum verweilen ein. 

Ach ja, es gibt auch einen kleinen Snack, Rosinenstuten und Rübenkraut oder Pellkartoffeln mit Dip. 

Das Alles ist im Eintrittspreis von 15 € inbegriffen. 












inselhombroich

Jens Schulenkorf

Instagram