Rosendals Trädgård Cafe | Stockholm



Wir fahren mit der Fähre Djurgarden 11 von Gamla Stan, der Altstadt von Stockholms, zur Insel Djurgarden. Auf der Insel angekommen hat sich das Stadtbild von Stockholm sehr verändert, es ist sehr ländlich geworden. 

Wir spazieren 20 Minuten durch eine parkähnliche Landschaft und kommen am Café Rosendals Trädgård an. Ein Garten Eden mitten in Stockholm, blühende Blumenfelder und Streuobstwiesen. 

In der Mitte befindet sich eine Ansammlung von Gewächshäusern, in denen sich das Café befindet. Selbst gebackene Kuchen und belegte Paninis, Säfte, Tee und Kaffee warten auf die Besucher. 

Ein wirklich schöner Ort der Ruhe und Entspannung. Bei schönem Wetter kann man sich auch auf die Bänke unter den Obstbäumen setzen.










Rosendalsterrassen 12
115 21 Stockholm



Jens Schulenkorf

Instagram