Timmendorfer Strand | zweite Heimat große Liebe

DLRG

Die Lübecker Bucht ist für mich zur zweiten Heimat geworden, schon früh bin ich hier mit meinen Eltern hin gefahren um Urlaub zu machen. Heute komme ich immer noch gerne hier her um für zwei oder drei Tage aus zu spannen.

DLRG

DLRG

Niendorfer Hafen

Im Niendorfer Hafen sitze ich gerne und esse mir einen Backfisch mit Speckkartoffelsalat. Am liebsten sitze ich draußen mit Blick auf die alten Fischerboote, die den Fisch heute morgen frisch gefangen haben. Eine sehr schöne Atmosphäre und lecker ist es auch noch. 

Niendorfer Hafen

Niendorfer Hafen


Scharbeutz, früher immer etwas im Schatten der Großen Schwester Timmendorf, hat sich Scharbeutz heute sehr schön entwickelt. Dank der neuen Promenade sind viele schöne Ecken entstanden. 

Highlight sind die Reed gedeckten Häuser der Cafe’s und Restaurants, z.B. das Cafe Wichtig oder das Restaurant Gosch.

Fishermans Hemmelsdorf

Ein wenig im Abseits und nicht ganz so im Fokus, ist der Hemmelsdorfer See. Aber auch hier gibt es wunderschöne Möglichkeiten seine Zeit zu verbringen. Entweder bei einer Wanderung am Ufer des Sees zum Aussichtsturm am Aalbek oder kulinarisch zum Fisherman’s nach Hemmelsdorf. Hier stehen mehrere Reed gedeckte Häuser die alle zum Genießen einladen. Vom Restaurant bis zum Fischbrötchen-Imbiss ist für Jeden was dabei.

Fishermans Hemmelsdorf


Jens Schulenkorf

Instagram